“Die schönste Frau der Welt“ kommt aus Paraguay

Tamara Córdoba

 
 
 

Pedro Juan Caballero: Tamara Córdoba, Vertreterin von Paraguay, ist zur schönsten Frau der Welt auf dem Wettbewerb Miss Beauty World International 2019 gewählt worden. In Punta Cana, Dominikanische Republik, fand die neunte Ausgabe dieser Veranstaltung statt.

Das 19-jährige Mädchen aus Pedro Juan Caballero war eine der prominentesten Kandidaten während des Wettbewerbs.

Die Paraguayerin hat sich während der 7 Wettkampftage hervorragend entwickelt. Sie erreichte mehr als die Krone der Miss Beauty World, nämlich noch sieben zusätzliche Titel wie: Beste Silhouette, schönste Augen, Miss Sympathie, bestes allegorisches Kostüm, bestes Galakostüm, Interaktive Miss und Miss Elegance. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Kultur jedes Landes bekannt zu machen und die Beziehungen zwischen allen Ländern zu stärken, die an dem Wettbewerb teilnehmen.

Der venezolanische Modedesigner Yoel Toyo, Direktor für die Delegation von Paraguay und Moisés de Secco, Ausstatter der Kleider, waren dafür verantwortlich, die Kandidatinnen vorzubereiten sowie die Kostüme und alle Details zu analysieren, um den Titel bei dem Schönheitswettbewerb zu erlangen. In diesem Zusammenhang erinnerte Toyo daran, dass Camila Trombetta 2018 die Kandidatin für Paraguay gewesen sei und eine der drei Hauptpreise und vier zusätzliche Auszeichnungen erhalten habe.

Paraguay tritt hauptsächlich bei internationalen Wettbewerben dieser Kategorie unter der Leitung von den Venezolanern Yoel Toyo und Moisés dé Secco an, die sich hier im Land niederließen, “um die Schönheit paraguayischer Frauen bekannter zu machen“, erklärten sie.