Willkommen
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
prev
next

Ecuador-Reisebericht :Tras la huellas de los conquistadores

News image

Diese Reise beginnt für mich mit einem Traum, den ich mir aus verschiedenen Gründen erst jetzt erfüllen kann. Ich werde zuerst versuchen, mich etwas weiter unten zu akklimatisieren, um dann den Hausberg Pichincha auf den Spuren Alexander von Humboldt´s zu besteigen. Historisch ist für mich auch bedeutend, dass ECUADOR erst im Jahre 1822 von Spanien unabhängig wurde. Hable Espanol preparacion Nachdem Spanisch für mich eben Spanisch ist , und, ich offen gestanden, nur Bahnhof verstehe, habe ich alle technischen Errungenschaften genützt, um mich im geringsten Fall verständigen zu können. Um es vorweg zu nehmen, ich bin vermutlich gescheitert, bringe alles durcheinander und kann nach wie vor keinen einzigen Satz sagen. Von irgend einer Grammatik red ich lieber gar nicht. Hable Espanol: Ausrüstung Koffer - mit Rucksack, - oder Rucksack mit Handkoffer, das ist meine Frage. Nachdem ich aber in EC auch Motorradfahren werde, muss ich irgendwie das MR Equipment hinüberbekommen. Also informiert: bei Post und anderen Versand- bzw. Transportspezialisten. Billigster Tarif, 105 Euro , alles klar dann eben nicht. Motorradkombi im Flugzeug anziehen , hmmm, auch eine Option die schon gemacht ...

Read more ...

Freihandel mit EU? Südamerika-Bund Mercosur will Abkommen

News image

23. September 2016 USA / Südamerika - New York/Brasilia. Seit das Freihandelsabkommen TTIP zwischen USA und EU für viele als gescheitert gilt, wollen mehrere südamerikanischen Staaten den zollfreien Freihandel mit der EU stärken. Schon 1999 begannen Verhandlungen zwischen der EU und dem Mercosur-Bündnis, von 2004 an waren sie aber lange unterbrochen. Die Regierungen der Mercosur-Gründungsstaaten Brasilien, Uruguay, Argentinien und Paraguay vereinbarten bei mehreren Treffen vor der am Dienstag beginnenden UN-Generalversammlung in New York, dass vom 10. bis 14. Oktober in Brüssel weiterverhandelt werden soll. 2015 hatte auch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in Brasilia für einen Neuanlauf geworben, das sozialistische Venezuela erwies sich oft als Bremser. Zudem gab es lange Streit um den Umgang mit dem ...

Read more ...

Rundreisen in Südamerika

News image

Landschaftliche Schönheit und faszinierende Metropolen Südamerika begeistert seine Besucher mit landschaftlicher Schönheit und faszinierenden Metropolen. Rundreisen durch Südamerika bringen Sie an die schönsten Orte. Entdecken Sie die Anden, den Regenwald, Städte wie Rio, Lima, La Paz oder Buenos Aires aber auch die alte Kultur der Inkas. Entspannen Sie an den Traumstränden der Karibik und erforschen Sie geheimnisvolle Urwälder, in denen Affen, Papageien und Reptilien ihren Lebensraum haben. Vom Norden bis in den Süden des Kontinents erstrecken sich die Anden, die zu ereignisreichen Wandertouren einladen. Lassen Sie sich bei Ihrer Reise durch Südamerika mit feurigen Tango-Shows unterhalten und erleben Sie die endlose Weite der Pampa. Doch es ist nicht alles nur Sonnenschein in Südamerika, tief im Süden erwarten Sie die arktischen Gletscherwelten mit Pinguinen, Robben und Walen. Vielfältige Kulturen und grenzenlose Höhepunkte in jedem Land Beliebter Start- bzw. Zielpunkt ist die peruanische Hauptstadt Lima oder besuchen Sie Cusco in Peru, die Hauptstadt des Inkareiches. Von hier aus geht es zur Ruinenstadt Machu Picchu, die auf über 2.000 Metern Höhe liegt. Sie stammt aus dem 15. Jahrhundert und ist als UNESCO-Weltkulturerbe ...

Read more ...

Vega-Rakete bringt fünf Erdbeobachtungs-Satelliten ins All

News image

17. September 2016 Französisch-Guayana / Kourou - Eine Vega-Trägerrakete ist am frühen Freitagmorgen vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana gestartet. Mit der Rakete transportiert das Weltraumunternehmen Arianespace nach eigenen Angaben fünf Satelliten für Peru und die USA ins All. «PerúSAT-1» ist Perus erster Satellit und wird in eine polare Umlaufbahn in einer Höhe von rund 695 Kilometern gebracht. Der von Airbus Defence and Space für die peruanische Raumfahrtbehörde CONIDA gebaute Satellit soll Informationen für die Arbeit in den Bereichen Stadtplanung, Landwirtschaft, Grenzkontrolle und Bekämpfung des Drogenhandels liefern. Die anderen vier «SkySats-4-7»-Satelliten sammeln Daten für das amerikanische Google-Unternehmen Terra Bella. Sie sollen drei bereits aktive Satelliten ergänzen und einen Überblick über wirtschaftliche, ökologische und humanitäre Probleme der Erde ...

Read more ...

30-Tonnen-Meteorit in Argentinien entdeckt

News image

15. September 2016 Argentinien/ Buenos Aires - Ein über 30 Tonnen schwerer Meteorit ist bei Ausgrabungen in Nordargentinien gefunden worden. Ein Expertenteam entdeckte den Eisenmeteoriten in der Provinz Chaco, 800 Kilometer nordwestlich von Buenos Aires, wie die Nachrichtenagentur Télam am Montag berichtete. Das Einschlagsloch befindet sich auf dem sogenannten Himmelfeld («Campo del Cielo»), auf dem vor rund 4000 Jahren ein Meteoritenregen niedergegangen war. Der bisher größte an diesem Fundort entdeckte Meteorit, genannt «El Chaco», wiegt einer neuen Messung zufolge knapp 29 ...

Read more ...